Direkter Zugriff zum Surfen auf dieser Website: 

Cabecera

Empieza la cabecera de la web. Puede saltar este contenido y regresar a los accesos directos para navegar por la web

Inicio

Eco Process Engineering System for composition of services to optimize product life cycle

Wo sind Sie?

A continuación mostramos el menú de migas, que muestra el lugar exacto donde el usuario se encuentra actualmente. Si lo desea puede regresar a los accesos directos de navegación

Sie sind

Managementstruktur

Das Projekt wird an Aktivit├Ąten aus dem IKT-Bereich teilnehmen, die auf Programmebene organisiert werden. Zielsetzung ist es Input zu h├Ąufigen Fragen zu geben und ein entsprechendes Feedback zu erhalten (z.B. aus anderen Projekten), weiterhin das Anbieten von Beratung und Betreuung, sowie das Bekommen von Informationen zu IKT-Programm-Umsetzung, Normen, politischen und regulatorischen Aktivit├Ąten, nationalen oder internationalen Initiativen usw. Die Management-Strukturen und -Techniken des Projekts werden, unter Ber├╝cksichtigung der Konsortiums-Gr├Â├če und der Verwaltungseffizienz, an die EPES-Strukturen angepasst. Die Management-Struktur, wie in folgender Abbildung dargestellt, beinhaltet folgende F├╝hrungsorgane:

  • Projektkoordinator: EPES ist ein hoch innovatives Projekt mit einer starken Forschungsfokussierung. Daher verst├Ąndigte sich das Konsortium darauf, dass TEC, als Institut f├╝r angewandte Forschung mit seiner langj├Ąhrigen Erfahrung im Management von nationalen und europ├Ąischen Forschungsprojekten, verantwortlich f├╝r das Projektmanagement ist. Dass die Projektkoordination durch einen Forschungspartner durchgef├╝hrt wird, stellt sicher, dass die anspruchsvollen Ziele erreicht werden. Projektkoordination umfasst die gesetzliche, vertragliche, ethische und finanzielle Verwaltung des Konsortiums. Der PC fungiert als Mittler f├╝r die Kommunikation zwischen der Kommission und den Partnern und koordiniert die meetings innerhalb des Konsortiums.
  • Stellvertretende / Back-up-Projekt-Koordinator
  • Dissemination and exploitation manager, Herr Mario Insunza, SIST. Verantwortlich f├╝r das Management der Innovationsaktivit├Ąten, die Planung und Abstimmung aller Aktivit├Ąten zur Verbreitung, die Erarbeitung der Nutzungsstrategie f├╝r die Projektergebnisse und die Harmonisierung der Nutzungspl├Ąne zwischen den Partnern, Ausarbeitung des Plans zur Nutzung und Verbreitung (PUDF) und das Management der IPR-Fragen
  • Scientific & Technical board (STB), das STB wird vom PC geleitet und ist aus den wissenschaftlichen und technischen Mitarbeitern der Projektpartner zusammengesetzt, die berechtigt sind gegen├╝ber dem STB Entscheidungen im Namen ihrer Organisation zu treffen. Die Sitzungen des STB werden von dem PC organisiert finden regelm├Ą├čig (ca. alle 6 Monate), auf Verlangen des PC, oder wegen besonderer Ereignisse statt. Der PC bereitet alle relevanten Informationen so vor, dass das STB in der Lage ist eine einvernehmliche Entscheidung zu treffen. Der PC dokumentiert und kommuniziert die STB Entscheidungen, insbesondere im Falle von vertraglichen Konsequenzen f├╝r die Vereinbarungen. Das STB ist sowohl f├╝r wissenschaftliche als auch technische / exekutive Aspekte der Projektkoordination verantwortlich.
  • General Assembly (GA) Das General Assembly (Generalversammlung) ist zusammengesetzt aus jeweils einem Vertreter der beteiligten Partner. Jedes Mitglied muss ordnungsgem├Ą├č bevollm├Ąchtigt werden, um in allen unten aufgef├╝hrten Fragen beraten, verhandeln und entscheiden zu k├Ânnen. Der PC f├╝hrt den Vorsitz bei allen Treffen des GA, sofern nicht anders vom GA beschlossen. Die Vertragsparteien verpflichten sich, sich an s├Ąmtliche Beschl├╝sse der GA halten.
    Das hindert die beteiligten Partner jedoch nicht daran, eine Streitbeilegung vorzulegen, anhand von den in Consortium Agreement (CA) definierten Bestimmungen f├╝r die Beilegung von Streitigkeiten.

Patrocinadores

This project has received funding from the European UnionÔÇÖs Seventh Programme for research, technological development and demonstration under grant agreement No 285093